Home COOLIBRI CPU-Kühler Lüfter Low Noise

Lüfter-Qualität
Wie man sie beurteilt

Low Noise
Wichtige Grundlagen

CPU-Kühler & Co.
Grafik-Kühler, HDD-Kühler, ...

Lüfter
Hochwertige Ventilatoren

Kühlkörper
Standard oder kundenspezifisch

Lösungen & Consulting
Musterbau (Metall / Kunststoff)

Zubehör
Luftkanäle, Luftschläuche,
Kabel, Adapter, Filter, Gitter,
Schrauben, Wärmeleitmaterial

Kontakt & Impressum

 

Made in Germany.  Long life.  Low noise.

Lüfter:
Wichtige Hinweise zu Lagerung, Transport, Installation und Betrieb

Dieser Text ist urheberrechtlich geschützt.
Wiedergabe, auch auszugsweise, nur mit schriftlicher Genehmigung.

1. Lagerung
a) Lagerung nur in trockenen Räumen, bei Lagertemperaturen von -30°C bis +70°C und ca. 65% Luftfeuchtigkeit (soweit nicht anders angegeben).
b) Dauer der unbewegten Lagerung möglichst kurz halten, zur Erhaltung der höchstmöglichen Lüfterqualität Lüfter gegebenenfalls alle paar Monate kurz anschalten (Details unter
Lüfter-Qualität).
c) Falls sich in Ihrem Lager Lüfter mit unterschiedlichen Nennspannungen befinden, empfehlen wir deutliche Kennzeichnung (viele Lüfter erleiden bei Betrieb mit überhöhter Spannung, z. B. 12 V statt 5 V, sehr kurzfristig irreparable Schäden).

2. Transport
a) Transport nur mit schützender Einzelverpackung (bzw. auf Trays mit Einteilung, Trays ohne Einteilung nur komplett gefüllt transportieren) und zusätzlicher Transportverpackung (Karton doppelwellig bzw. einwellig mit zusätzlicher Polsterung).
b) Transportverpackungen so befüllen, daß enthaltene Gegenstände sich nicht gegenseitig beschädigen können.
c) Vor Nässe schützen.

3. Installation (
Gefahrenhinweise beachten)
a) Die Installation sollte durch Fachpersonal erfolgen.
b) Schließen Sie Lüfter nur an dafür vorgesehenen Stromversorgungen an und beachten Sie die Nennspannung. Es besteht sonst Kurzschluß- und / oder Brandgefahr (und damit u. U. Lebensgefahr) !
c) Für die Installation in Computern gilt:
Vor dem Öffnen Ihres Computers zuerst den Computer ausschalten und nach dem Ausschalten den Netzstecker aus der Steckdose ziehen !
Niemals den PC öffnen, während er mit dem Stromnetz verbunden oder angeschaltet ist ! Bei unsachgemäßer Vorgehensweise könnten Sie sich verletzen oder Ihren Computer beschädigen.
d) Lüfterrotoren möglichst nicht berühren, Rotoren vor mechanischen Einwirkungen (insbesondere Druck, Stoß) schützen.
e) Rahmen beim Befestigen nicht verziehen.

4. Betrieb (
Gefahrenhinweise beachten)
a) Betrieb nur in trockenen Räumen, bei Betriebstemperaturen von -10°C bis +60°C und ca. 65% Luftfeuchtigkeit (soweit nicht anders angegeben).
b) Rotoren vor mechanischen Einwirkungen (auch Erschütterungen) und Staub schützen.
c) Lüfter gegebenenfalls regelmäßig ohne direkte mechanische Einwirkung von Staubablagerungen befreien (Staub nicht abkratzen o. ä. !!).
c) Lüfterbetrieb vertikal oder horizontal (bei obenliegendem Rotor). Soweit Modelle nicht ausdrücklich für Überkopfbetrieb freigegeben sind, ist Betrieb mit untenliegedem Rotor kein bestimmungsgemäßer Gebrauch (Lüfterlebensdauer wird evtl. verkürzt).
d) Der Betrieb von LN-Varianten ohne den entsprechenden LN-Adapter ist kein bestimmungsgemäßer Gebrauch (höhere Drehzahl, stärkere Geräuschentwicklung, höherer Verschleiß).
e) Soweit Lüftermodelle nicht explizit für von der Nennspannung abweichende Spannungen freigegeben sind, ist entsprechender Betrieb kein bestimmungsgemäßer Gebrauch. Bei Überspannung besteht u. U. Brandgefahr.
f) Die Stromversorgung starker Lüfter sollte nicht über die Hauptplatine erfolgen. Bei zu hoher Stromaufnahme können Hauptplatinen zerstört werden (entsprechende Grenzwerte bitte bei Ihrem Hauptplatinenlieferanten erfragen); theoretisch könnte Brandgefahr bestehen. Für Lüfter mit 3-poligem Mainboardanschluß sind entsprechende Adapter in verschiedenen Varianten optional erhältlich, auch mit durchgeschleiftem Tachosignal.
g) Lüfter enthalten rotierende Teile. Betreiben Sie diese Geräte deshalb ausschließlich innerhalb geschlossener Gehäuse, niemals frei zugänglich. Es besteht sonst Verletzungsgefahr, insbesondere für Kinder.
Modellabhängig empfiehlt sich die Verwendung von Lüftergittern.

[COOLIBRI Lüfter Ventilatoren] [COOLIBRI Premium Lüfter] [COOLIBRI Blue Label Lüfter]
 

Kontaktieren Sie uns !          Home (COOLIBRI CPU-Kühler, Lüfter und Zubehör)


Copyright © 2003 Klaus Mattner
Wiedergabe (auch auszugsweise) nur mit schriftlicher Genehmigung


Site powered by
Cypromotion